Vorbereitung 2.0

Vorbereitung 2.0

Eine weitere harte Vorbereitungswoche, in welcher nahezu alle Spieler an ihre Schmerzgrenze gehen mussten, ist vorüber und die Mannschaft freut sich bereits auf das zweite Testspiel am Samstag, 23.07. um 15:30 Uhr gegen Gönningen in der wunderschönen Echazarena in Honau. Dank unseres Rasenspezialisten Werner Gumpper erwartet uns ein tip top gepflegter Rasen. Wenn der Streudienst jetzt noch in der Lage wäre gerade Linien zu streuen, könnte man sogar von Bundesligatauglichkeit sprechen. Das makellos gepflegte Geläuf bringt jedoch auch Nachteile mit sich. Insbesondere können technische Fehler und Schüsse welche ungewöhnlich weit am Gehäuse vorbei flattern, nicht mehr auf den Rasen geschoben. Insgesamt sind wir zweifellos sehr froh über den einwandfreien Rasen und können es kaum erwarten erste Spiele darauf zu bestreiten.

Weitere Highlights haben in der vergangenen Woche nicht stattgefunden, da der Fokus im Training hauptsächlich auf dem von allen Spielern geliebten Ausdauerbereich lag. Die Mannschaft bedauert jetzt schon, dass die Vorbereitung so schnell l zu Ende sein wird.

Die Highlights, wie die Begegnung gegen Gomadingen-Dapfen und dem Lichtensteinpokalturnier liegen also noch vor uns. Zuvor trifft die SGM HoHo am Samstag, 23.07. um 15:30 Uhr auf die TG Gönningen. Spielstätte ist die Arena an der Echaz in Honau. Direkt am darauffolgenden Mittwoch (27.07.) findet die Partie gegen Gomadingen-Dapfen statt. Anstoß ist um 19:30 Uhr in Dapfen. In der ersten Augustwoche findet dann das Lichtensteinpokalturnier in Kohlstetten statt.

Alles in allem stehen uns harte aber auch sehr interessante Fußballwochen bevor in denen wir durch viel Teamgeist und aufopferungsvollen Fußball wieder glänzen wollen und werden.

Wir freuen uns natürlich auf über jeden Zuschauer, Fan oder Gönner.

ME